Randlose Rahmen: Codezeile

Wenn wir ein Framesystem in HTML erstellen und es zum ersten Mal laden, können wir explizit überprüfen, ob die Frames standardmäßig EDGE EDGE haben.

Das heißt, wir können deutlich sehen, welche Unterteilung wir mit den Frames auf der Seite vorgenommen haben. Die Bereiche desselben klar abgegrenzt zu sein.

Wenn wir jedoch entwerfen, sind wir möglicherweise nicht daran interessiert, dass diese störenden Kanten auftreten. Wenn ich die Wahrheit sage, kann ich mich an keine Seite erinnern, auf der diese glücklichen Kanten erscheinen.

Ja, wir müssen lernen, die Kanten der Rahmen zu entfernen.

Dazu müssen wir uns zunächst daran erinnern, wie eine Seite mit Frames modelliert wird. Diese Seite enthält eine Reihe von Frames, die mit dem Frameset-Tag modelliert werden. In dieser Bezeichnung entscheiden wir, ob die Unterteilung nach Spalten erfolgt


oder nach Zeilen:


Hierfür und wie wir in den Codezeilen gesehen haben, werden die Spalten- und Zeilenattribute verwendet.

Jedes Frameset oder jede Gruppe von Frames enthält so viele Frames wie Spalten oder Zeilen, die wir definiert haben. Das Frame-Tag ist dasjenige, das das src-Attribut verwendet, um anzugeben, welche HTML-Seite in diesen Frame geladen wird. Schauen wir uns die Codezeile an:


Während das Frameset wiederum mehrere Framesets enthalten und verschachtelt sein kann. Wir haben eine ähnliche Struktur:

  
    
    
  
  

Nachdem wir die obigen Frames überprüft haben, sehen wir, wie der Standardrahmen entfernt wird. Dies wird durch das Frameborder-Attribut behandelt, wie in der HTML 4.01-Spezifikation auf der angegeben Etikett.

Und ist, dass das Frameborder-Attribut einen Standardwert von 1 hat. Deshalb kommen die Kanten heraus. Wir müssen ihm den Wert 0 geben, um diese Kanten zu entfernen. Wir haben die folgende Codezeile:


Und wenn wir uns auf das vorherige Beispiel verlassen:

  
    
    
  
  

In diesem Fall würde es keinen Rand zwischen page1.html und page2.html geben, aber es würde einen Rand mit page3.html geben

Sehen wir uns den vollständigen Code an:





  
    
    
  
  


Neugierige Anmerkung Eins: Obwohl die HTML 4.01-Spezifikation für Frames nichts über das Frameborder-Attribut im Frameset-Tag aussagt, wird sie auf die gleiche Weise unterstützt. Einige Browser unterstützen sogar das Attribut, nicht den Standardrahmen. Ja, wir können alle treffen.

Neugierige Note Zwei: Wenn Mozilla-Browser keine Frameseiten laden können, öffnet dieser Browser das umrandete Fenster und zeigt an, dass die Seite nicht gefunden werden kann. Aber keine Angst, sobald Sie die Seiten gefunden haben, verhält es sich richtig.

Hinterlasse eine Antwort