Microsoft wird am 24. Juni eine neue Version von Windows vorstellen

Diese Site kann über die Links auf dieser Seite Affiliate-Provisionen verdienen. Nutzungsbedingungen.

Microsoft-CEO Satya Nadella hat auf der jüngsten Build-Konferenz ein großes Windows-Update angeteasert, aber wir haben keine hilfreichen Details erhalten. Jetzt können wir Ihnen zumindest sagen, wann wir die Details haben: Microsoft wird die nächste Windows-Generation vorstellen. der 24. Juni.

Auf der Build versprach Nadella, dass die nächste Version des Betriebssystems “heute mehr Möglichkeiten für alle Windows-Entwickler schaffen und alle Entwickler willkommen heißen würde, die nach der innovativsten, neuen und offensten Plattform zum Erstellen, Verteilen und Monetarisieren von Anwendungen suchen.” . Dies war höchstwahrscheinlich ein Hinweis auf die angebliche Renovierung des Windows Store, die es mehr Entwicklern ermöglichen wird, ihre Inhalte zu hosten. Microsoft wird Berichten zufolge mehr Dateiformate und Zahlungssysteme von Drittanbietern zulassen, was den Store für Entwickler attraktiver macht.

Microsoft ist öffentlich gestolpert, als er versuchte, seine Betriebssystempläne voranzutreiben. Zum Beispiel wurde Windows 10X als Dual-Screen-Version von Windows angekündigt, und dann beschloss Microsoft, es auf Single-Screen-Computer zu konzentrieren. Letzten Monat bestätigte das Unternehmen, dass Windows 10X tot ist und einige seiner Funktionen in einem Update zu Windows 10 kommen werden. Es versuchte auch, Windows 10 auf Telefonen zu einer Sache zu machen, aber dieses Experiment endete definitiv vor ein paar Jahren. Nun stellt Microsoft anscheinend Android-Handys her, aber seit seiner Einführung im letzten Jahr wurde nicht viel über das Duo gesagt.

Microsoft hat Windows 10 im Jahr 2015 veröffentlicht und es als kostenloses Update für ein Jahr und für einige Kunden sogar noch länger angeboten. Dies war eine große Veränderung, als Nadella den ehemaligen CEO Steve Ballmer ersetzte. Es war sogar die Rede, dass Windows 10 die “letzte” Windows-Version aller Zeiten sein könnte. Wir wissen jedoch nicht, ob Microsoft das nächste Update als eine andere Version behandeln wird. Vielleicht ist es Windows 11, und vielleicht wird die Nummer vollständig entfernt. Was auch immer Ihre Pläne sind, Microsoft hat gute Arbeit geleistet, um es unter Verschluss zu halten.

Die neuen Fenster werden am 24. Juni um 11 Uhr enthüllt. GETROFFEN. Nadella und Produktmanager Panos Panay werden die neue Software demonstrieren, die vermutlich den Codenamen “Sun Valley” trägt. Frühere Berichte haben behauptet, dass es abgerundete Ecken und ein moderneres Aussehen aufweisen wird. Ein bisschen davon haben wir bereits in den neu gestalteten Systemsymbolen von Microsoft gesehen, die implementiert wurden, um die veralteten Glyphen zu ersetzen, die von Anfang an Teil von Windows 10 waren. Die Einladung bietet keine hilfreichen Hinweise, sondern lediglich ein Windows-Symbol auf blauem Grund. Die Form weicht ein wenig vom aktuellen Logo ab, sodass wir diese Silhouette in Zukunft möglicherweise auf dem Home-Button sehen werden.

Jetzt lesen:

Hinterlasse eine Antwort