Zeitkontrolle für Fahrschulen. Programmieren auf Spanisch.

Die Vergangenheit 1. März Beenden Sie die Amtszeit, für die die Fahrschulen, die die GAP unterrichten, über ein digitales biometrisches Zugangskontrollsystem verfügen müssen, wie es von neikom angeboten wird, das die Kontrolle der Teilnahme von Schülern an Kursen erleichtert, sowohl im im Klassenzimmer unterrichteten Trainingsteil als an Bord eines Fahrzeugs unterrichtet. Dies wird in der gesammelt Königliches Dekret 1032/2007vom 20. Juli, der die Erstqualifizierung und kontinuierliche Ausbildung von Fahrern bestimmter Fahrzeuge für den Straßenverkehr regelt, geändert durch das königliche Dekret 70/2019 vom 15. Februar.

Wenn wir über biometrische Zugangskontrollsysteme sprechen, beziehen wir uns auf automatisierte Systeme, mit denen Sie den Zeitpunkt des Zugangs und des Austritts einer Person mithilfe Ihres Fingerabdrucks, Ihres Gesichtsbilds oder eines anderen biometrischen Parameters aufzeichnen können. Diese Arten von Geräten bestehen normalerweise aus einem oder mehreren festen oder mobilen Terminals, mit denen jeder Schüler identifiziert wird. Zusätzlich zu diesen Terminals verfügt es über eine Software, in der die verschiedenen Informationen der Personen gespeichert werden, die Zugriff auf die Klassen haben.

Eigenschaften biometrischer Zugangskontrollsysteme

Angesichts dieser neuen Regelung mussten sich die Fahrschulen anpassen und nach Instrumenten suchen, die dem neuen Gesetz entsprechen. Das Problem ist, dass nicht alle Marktlösungen alle Anforderungen erfüllen. Aus diesem Grund ist es wichtig, vorsichtig zu sein, welche Sie wählen. Lassen Sie uns unten die Anforderungen sehen, die diese Zugriffskontrollen haben müssen.

Tägliche Aufzeichnung des Trainingstages

Für jeden Schüler muss die Software in der Lage sein, das Datum und die Uhrzeit des Ein- und Ausstiegs für jeden Trainingstag im Klassenzimmer oder an Bord des Fahrzeugs aufzuzeichnen. Datum und Uhrzeit müssen mit dem Royal Navy Institute and Observatory synchronisiert werden.

Gruppieren Sie nach Schulungskursen

Die einzelnen Aufzeichnungen jedes Schülers müssen nach dem Schulungskurs gruppiert werden, an dem sie teilnehmen. Für jeden Kurs müssen folgende Informationen registriert werden:

  • Identifizierung des Schulungszentrums
  • Kurscode
  • Datum und Uhrzeit, Beginn und Ende des Tages
  • Identifizierung des Schülers durch sein nationales Identitätsdokument

Generieren Sie Dateien mit den Informationen

Schließlich muss es möglich sein, Dateien mit den gespeicherten Informationen zu erstellen, die täglich am Ende des Schultages gesendet werden sollen, wobei ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass die gesendeten Informationen wahr sind.

Neikom biometrische Kontrolle

Wie bereits erwähnt, erfüllen nicht alle Lösungen die Anforderungen an die Zeitsteuerung. Unter allen Lösungen, die wir finden können, ist das Unternehmen Neikom bietet eine einfach zu installierende Lösung, die gemäß den Vorschriften zugelassen ist und einen sehr erschwinglichen Preis bietet und verschiedene Steuerungstechnologien wie Fingerabdruck oder Gesichtserkennung bietet.

Die Installation dieses Systems ist sehr einfach, da Sie nur eine Verbindung herstellen müssen und es sofort einsatzbereit ist. Darüber hinaus bietet es eine Fingerabdruck-Lesezeit von weniger als 0,8 Sekunden und kann bis zu 200.000 Markierungen im Speicher speichern.

Sobald die Informationen gesammelt wurden, kann das Unternehmen die Aufzeichnungen unabhängig von der verwendeten Plattform auf jedem Computer anzeigen. Mit diesen Daten können Sie Berichte erstellen und zur Verarbeitung in das Excel-Format exportieren. Der Download dieser Daten kann über das Netzwerk oder über USB erfolgen.

Dazu müssen wir hinzufügen, dass dies eine sehr wirtschaftliche Lösung ist, die es zum perfekten System für jede Fahrschule macht.

Hinterlasse eine Antwort